Rosenheim: Neue BUND Naturschutz-Kindergruppe gegründet

Wildkatzen – so nennt sich die neu gegründete Kindergruppe der BUND Naturschutz-Kreisgruppe Rosenheim. Bei den "Wildkatzen" lernen Kinder zwischen 6 und 9 Jahren ab April 2018 die verborgenen Schätze unserer Natur im Raum Rosenheim kennen.

Eine echte Wildkatze

27.03.2018

Geplant sind zunächst Ausflüge zu einem Imker, auf einen Bio-Bauernhof und in ein Auwald-Biotop.

Die Kindergruppe trifft sich einmal im Monat.

Das erste Treffen findet am Freitag, 20. April 2018 statt. Treffpunkt ist um 15:00 Uhr in Rosenheim am Wanderparkplatz Ecke Pürstlingstraße/ Adlerweg. Die Dauer beträgt ca. 2 Stunden.

Anmeldungen sind bis 17. April 2018 per Mail an rosenheim(at)bund-naturschutz.de oder direkt in der Geschäftsstelle der BUND Naturschutz-Kreisgruppe in Rosenheim, Steinbökstraße 7 möglich. Diese ist am Dienstag und Donnerstag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr, am Donnerstag auch von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet.

Die Gruppe ist für ca. 10 Kinder angelegt.

Die Betreuerinnen freuen sich auf ein spannendes erstes Gruppentreffen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich bitte!