Wie ist Brannenburg betroffen?

Aktuelle Information zum Ausbau der Verkehrsader Inntal

Datum
17.05.2018

Ort
19:30, Wendelsteinhalle in Brannenburg

Lothar Gamper:
Der Jurist kam schon 2009 zum Schluss, dass der BBT und die Hochgeschwindigkeitstrasse München-Verona aus mangelndem (Umwelt-)Nutzen für die Bürger nicht zu rechtfertigen sind. Diese Einschätzung wird mittlerweile auch von anderen Stellen geteilt, etwa Vertretern des Europäischen Rechnungshofes.

Donnerstag, 17. Mai, 19:30, Wendelsteinhalle in Brannenburg, Schloßstraße 2a
Wie ist Brannenburg betroffen?
Aktuelle Information zum Ausbau der Verkehrsader Inntal
Hauptreferent: Lothar Gamper, Jurist
Veranstalter: Bürgerforum Inntal
www.buergerforum-inntal.de