Zur Startseite

Projekt Redenfelden SPUREN...

Aktualisiert am 27. August 2011


"green wash"

Ergebnisse und Erkenntnisse unserer Recherchen und Aktionen anlässlich 100 Jahre Redenfeldener Industriegeschichte


SPURENsuche

Ziel war es für uns, alle Aspekte nachhaltiger Entwicklung, also geschichtliche, soziale, kulturelle und umweltrelevante Informationen zusammenzutragen und aus diesen Puzzleteilen ein vielschichtiges Bild von Redenfelden zu erhalten. Noch sind einige Puzzleteile "unscharf", andere fehlen. So wurden uns Informationen verweigert oder mit unerschwinglichen Kosten belegt. Bei Archivrecherchen wurde deutlich, dass komplette Zeitfenster, warum auch immer, verschollen sind.

Ausstellung SPUREN...
Mit der Ausstellung "SPUREN" wurden im Oktober 2009 Schwerpunkte der Recherchen präsentiert.

Dank an dieser Stelle der Umwelt-, Kultur- und Sozialstiftung im Landkreis Rosenheim für die freundliche finanzielle Unterstützung der Ausstellung. Dank der Gemeinde Raubling für den anfänglichen Mut auch einer kritischeren Betrachtung der 100jährigen Industriegeschichte Raum zu geben.

Bereits beim Aufbau der Ausstellung im Raublinger Rathaus nahm die Gemeinde eine Zensur vor. Mehrere Tafeln mussten aus der Ausstellung genommen, eine Textpassage überklebt werden. 

Nach einer Woche Ausstellung sah sich die Gemeindeverwaltung genötigt, die Ausstellung mit "fadenscheiniger" Argumentation abzubrechen. Wohlgemerkt, die Inhalte der Ausstellung wurden weder von der Gemeindeverwaltung, dem Bürgermeister, Besucherinnen und Besuchern auf ihre Richtigkeit hin beanstandet (= nichts war falsch oder fehlerhaft).

"...ich kann zu dem Ausstellungs-Abbruch nur sagen: ... ganz offensichtlich genau ins Schwarze getroffen! Aber es bleibt ein äußerst unguter Geschmack zurück und da ist Raubling ja nur ein Beispiel hier in Deutschland. Wo soll so ein Verhalten enden, wenn in einer Demokratie keinen unbequemen Äußerungen oder einfach andere Ansichten zur Diskussion gestellt werden können ...", so ein uns zugegangener Kommentar.

Unser Resümee

100 Jahre Industrietradition haben in Redenfelden / Raubling tiefe Spuren hinterlassen. Im Aussehn des jetzigen Industrieortes - im Gepräge der Landschaft um den Industriestandort herum - im Leben, Denken und Fühlen der Menschen - aber auch im Agieren der Gemeindeverwaltung und von Behörden im Landkreis.

Auffallend ist, in welchem Maß bagatellisiert, gemauert und gemobbt wird. "GREEN WASH" wird auch in Raubling groß geschrieben.

Nachhaltige Entwicklung muss deshalb für Redenfelden, ja für die Gemeinde Raubling insgesamt, leider mit einem großen Fragezeichen versehen werden.



Weitere Informationen: