Zur Startseite

Willkommen bei der Ortsgruppe Tuntenhausen

Am 28.05.2022 wurde die Ortsgruppe Tuntenhausen gegründet.
Vorstandsmitglieder sind:
Martin John aus Ostermünchen, 1. Vorsitzender
Margit Kraus aus Hohenthann, 2. Vorsitzende
Sebastian Hauf aus Beyharting, 3. Vorsitzende

Hier gelangen Sie zum offiziellen Artikel aus dem OVB zur Gründung der Ortsgruppe

Kontakt:
Martin John
Fritz-Schäffer-Str. 8
83104 Tuntenhausen
Tel: 08067/881313
Mail: tuntenhausen@bund-naturschutz.de

Offener Stammtisch im Alten Schulhaus in Hohenthann um 18:00 Uhr
nächste Termine (jeweils am Sonntag):
18. September 2022
16. Oktober 2022

 

Blühwiese beim EDEKA Zäuner

Auf der Wiese vor den Tuntenhausener EDEKA Zäuner-Markt haben wir eine insektenfreundliche Blumen- und Kräuterwiese mit einheimischen Pflanzen wie Wiesen-Salbei, Margeriten, Kleiner Wiesenknopf, Wiesen-Bocksbart, Wilde Möhre und Acker-Witwenblume angelegt. 200 Initialpflanzen haben wir hierbei eingepflanzt. Einige Blumen haben sich bereits in der Wiese angesiedelt, z. B. Schafgarbe und Margerite.

Durch eine nur 2malige Mahd im Jahr können die Blumen absamen und sich im nächsten Jahr weiter ausbreiten. Bei einer konventionellen Pflege mit 4-wöchigem Mähturnus haben diese Blumen keine Chance. Wegen der geringen Erträge ist die Magerwiese heute ein sehr gefährdeter Lebensraum, ihre Förderung ist daher ein wichtiges Anliegen des Naturschutzes.

Viele Wildbienen, Schmetterlinge und andere Insekten sind auf Magerwiesen angewiesen. Untersützt wird die Aktion vom örtlichen EDEKA-Markt Zäuner und der Firma EDER GmbH.